Ein Tannenbaum für die Anna-Kapelle

Pünktlich zum 1. Adventswochenende erstrahlt Bachems Anna-Kapelle von außen im Lichterschein eines stattlichen Tannenbaums.

Mitglieder und Freunde der Bürgergemeinschaft sorgten mit vereinten Kräften dafür, dass der Baum aus den Ramersbacher Höhen unversehrt nach Bachem gelangte. Dort galt es, ihn vor der Kapelle aufzustellen und mit der Lichterkette zu versehen. Nunmehr wird die Nordmanntanne bei anbrechender Dunkelheit in ihrer ganzen Größe leuchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.